Bar- und Bat-Mitzwah-Feier

Wie so vieles, fanden auch die Bar- und Bat-Mitzwah-Feierlichkeiten in diesem Jahr aufgrund der Covid-19-Pandemie etwas anders statt. So musste die traditionelle Fahrt nach Jerusalem an die Klagemauer abgesagt werden und Familienmitglieder wurden nur in begrenztem Umfang eingeladen. Dennoch war es Neve Hanna wichtig, den Jugendlichen über ein Stück Normalität und Anerkennung eine Stütze, Halt und Sicherheit zu bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.